Dreadnought D-28 Style

Diese Gitarre besteht aus einem Korpus aus massivem Ostindischen Palisander mit einer Sitka-Fichtendecke. Die Brücke und das Griffbrett sind aus Ebenholz gefertigt. Als Lackierung erhielt sie eine aufwendige Schelllack-Politur, die von Hand mit einem Ballen aufgebracht wurde.

Als Tonabnehmersytem wurde ein Fishman Presys verbaut, der eine Kombination aus Piezo-Tonabnehmer und Mikrofon bietet.

Der Klang ist satt und voll, wie man ihn von einer Dreadnought erwartet, hat aber genügend Brillianz um auch Finger-Picking-Spiel akzentuiert darzustellen.

DSC_0532
DSC_0524
DSC_0528
DSC_0529
DSC_0530
DSC_0531
DSC_0533